Das Logo von DJYEAH in 150 Pixel

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von DJYEAH!

Die AGB von DJYEAH!, Herr Max Buchwald, Böheimstraße 1c, 70178 Stuttgart, E-Mail: service@djyeah.de (nachfolgend “DJYEAH!”, “djyeah.de”) gelten für alle auf www.djyeah.de veröffentlichten Dienstleistungen gegenüber Kunden.

I. Allgemeines

1. DJYEAH! ist eine Website, welche auch über Drittseiten, soziale Netzwerke sowie andere Plattformen erreichbar ist. Dieses Onlineangebot wird im Folgenden zusammenfassend als “DJEAH!” bezeichnet. Über djyeah.de können Verbraucher und Unternehmer („Kunden“) DJ Services buchen. 2. Vor Nutzung unserer Website sollte der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Nutzung von DJYEAH! sowie die Datenschutzrichtlinien sorgfältig lesen und deren Kenntnisnahme und Akzeptanz bestätigen. Die Bestätigung ist Voraussetzung für die Nutzung der Plattform. 3. Die nachfolgenden AGB gelten für alle DJYEAH! und ihren Erfüllungsgehilfen erteilten Aufträge. Sie gelten als vereinbart, wenn ihnen nicht umgehend widersprochen wird.

II. Vertragsgegenstand

1. DJYEAH! bietet Kunden die Möglichkeit, über die Onlineplattform DJ Dienstleitungen zu buchen. 2. DJYEAH! überprüft jede eingehende Buchungsanfrage auf Plausibilität und vorhandene freie Kapazitäten und entscheidet somit selbst über die Annahme der Buchungsanfrage. Die Verpflichtung der Auftragsannahme durch DJYEAH! besteht nicht. 3. Wird eine Buchungsanfrage dem Kunden anhand einer separaten Auftragsbestätigung bestätigt, gilt die Buchungsanfrage als angenommen. 4. Mit der Auftragsbestätigung werden zwischen dem Kunden und DJYEAH! ein Dienstleistungsvertrag geschlossen. Gegenstand des Dienstleistungsvertrages ist die Erbringung von DJ Services vor Ort.

III. Vergütung, Auftragserfüllung, Änderungen

1. Für die Erbringung der Dienstleistung wird ein Honorar als vereinbarte Pauschale zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer berechnet. Gegenüber Endverbrauchern weist DJEAH! die Endpreise inklusive Mehrwertsteuer aus. 2. Fällige Rechnungen sind innerhalb des ausgewiesenen Zahlungsziels ohne Abzug zu zahlen. Der Kunde gerät in Verzug, wenn er fällige Rechnungen nicht spätestens 30 (in Worten: dreißig) Tage nach Ablauf des Zahlungsziels begleicht. DJYEAH! bleibt vorbehalten, den Verzug durch Erteilung einer nach Fälligkeit zugehenden Mahnung zu einem früheren Zeitpunkt herbeizuführen. Alle DJYEAH!, durch den Verzug entstandenen Mehrkosten, sind vom Kunden zu tragen. 3. Der Auftrag gilt als erfüllt, wenn die Zahlung des Rechnungsbetrags vollständig auf dem Bankkonto von DJYEAH! eingegangen ist und die DJ Dienstleistung erbracht wurde. 4. Hat der Kunde DJYEAH! und ihren Erfüllungsgehilfen keine ausdrücklichen Weisungen hinsichtlich der Dienstleistungserbringung vor Ort gegeben, so sind Reklamationen bezüglich der Musikwahl, Licht- und Soundtechnik ausgeschlossen. Wünscht der Kunde nach der Buchung Änderungen, so hat er die Mehrkosten zu tragen. DJYEAH! behält den Vergütungsanspruch für bereits begonnene Arbeiten und reservierte Termine.

IV. Haftung

1. Für die Verletzung von Pflichten, die nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit wesentlichen Vertragspflichten stehen, haftet DJYEAH! für sich und ihre Erfüllungsgehilfen nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. DJYEAH! haftet ferner für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die DJYEAH! oder ihre Erfüllungsgehilfen durch schuldhafte Pflichtverletzungen herbeigeführt haben. 2. Die Seiten von www.djyeah.de enthalten auch Links zu Webseiten, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte DJYEAH! unter Umständen nicht bekannt sind. Links auf fremde Internetseiten dienen lediglich der Erleichterung der Navigation. DJYEAH! übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.

V. Kontaktaufnahme zu Kunden und Qualitätssicherung

Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass DJYEAH! bis zu 3 Monaten nach der Leistungserbringung den Kunden per Email, telefonisch oder postalisch kontaktieren darf, um sich so über die Zufriedenheit mit den Angeboten des Portals www.djyeah.de zu informieren, eigene Produkte und Dienstleistungen anzubieten sowie über Ergänzung, Erweiterung und Neuigkeiten zu informieren.

VI. Nebenpflichten

Der Auftraggeber versichert, dass er an allen MeinPartyfotograf übergebenen Vorlagen das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht sowie bei Personenbildnissen die Einwilligung der abgebildeten Personen zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung besitzt. Ersatzansprüche Dritter, die auf der Verletzung dieser Pflicht beruhen, trägt der Auftraggeber.

VII. Leistungsstörung, Ausfallhonorar, Widerruf

1. Die Lieferung der Lichtbilder an den Auftraggeber erfolgt – wenn nichts anderes vereinbart wurde – per Bilder-DVD. 2. Liefertermine für Lichtbilder sind nur dann verbindlich, wenn sie ausdrücklich von MeinPartyfotograf bestätigt worden sind. MeinPartyfotograf haftet für Fristüberschreitung nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. 3. Bei Auftragsstornierungen durch den Kunden bis zu 14 Tagen vor dem Termin werden 25% des Gesamtbetrags fällig, bis zu 7 Tagen vor dem Termin werden 50% des Gesamtbetrags fällig und bei Stornierung innerhalb der letzten 7 Tage vor dem Termin werden 100% des Gesamtbetrags berechnet. Eine Stornierung binnen 14 Tage nach der Buchung ist durch § 355 BGB kostenfrei und ohne Angabe von Gründen jederzeit möglich. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. 4. Bereits getätigte Zahlungen des Auftraggebers an MeinPartyfotograf werden nach einer Stornierung von MeinPartyfotograf zurückerstattet.

VIII. Datenschutz

1. DJYEAH! erhebt, verarbeitet und nutzt Daten des Kunden gemäß den Regelungen zum Datenschutz („Datenschutzerklärung“), die auf der Plattform veröffentlich und frei zugänglich ist. 2. DJYEAH! wird dem Kunden dessen Daten, einschließlich der Angaben über vom Kunden gebuchte Leistungen, bis zum Abschluss des Dienstleistungsvertrags per Email zur Verfügung stellen und eine Möglichkeit zur Änderung der Daten anbieten. 3. Der Kunde erklärt hiermit, dass er mit der Weitergabe seiner Telefonnummer an Erfüllungsgehilfen von DJYEAH! zur Abstimmung von vereinbarten Aufträgen einverstanden ist.

IX. Preise und Bezahlung

1. Unsere Preise gelten stets zum Zeitpunkt der Bestellung. Wir weisen alle Preise in Euro aus. 2. Nach Erhalt der Auftragsbestätigung ist innerhalb von 14 Tage die vollständige Zahlung durch den Kunden zu leisten. Wird die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist überwiesen, behält sich DJYEAH! das Recht zur sofortigen Stornierung des Auftrags vor. 4. Barzahlungen sind zu jederzeit ausgeschlossen. Maßgeblich ist der Zahlungseingang auf dem Bankkonto von DJYEAH!.

X. Spesen und Fahrtkosten

1. Anfahrtskosten zum Veranstaltungsort sind in der Regel inklusive und im Angebotspreis bereits enthalten. 2. Alle zusätzlichen Kosten die im Rahmen einer ordnungsgemäßen Ausführung des Auftrages DJYEAH! entstehen (z.B.: Eintritte, unplanmäßige spontane Ortswechsel) gelten als Spesen und werden dem Kunden nachträglich in Rechnung gestellt.

XI. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest.

XII. Schlussbestimmungen

1. DJYEAH! behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Kunden per E-Mail spätestens vier Wochen vor dem Inkrafttreten zusammen mit dem Hinweis zugesandt, dass eine Widerspruchsmöglichkeit besteht. Widerspricht der Kunde der Geltung der neuen Geschäftsbedingungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Empfang der E-Mail gelten die Änderungen der Geschäftsbedingungen als vereinbart. 2. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, hat dies nicht die Unwirksamkeit der übrigen Bestimmungen zur Folge. Sind beide Vertragsparteien Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so gilt Stuttgart als Gerichtsstand vereinbart.